Springe zum Inhalt

Impression Pad

Mit dem Port Lewis Impression Pad kann die Passform und Druckverteilung des Sattels aussagekräftig überprüft werden. Eine spezielle thermosensitive Gelmasse sorgt dafür, das sich Druckspitzen abzeichnen, die dann durch das geschulte Auge ausgelesen werden können.

Das Port Lewis Impression Pad

Das Pad wird während des Reitens statt der Satteldecke unter den Sattel gelegt. Das Pferd wird dann 20 min in allen 3 Grundgangarten gleichmäßig auf beiden Händen geritten. Direkt nach Abnahme des Sattels zeigt sich der genaue Abdruck mit der Gewichtsverteilung und eventuellen Druckspitzen. 

Hier zeigt sich der schief sitzende Reiter, ebenso wie Druckspitzen oder zu enge Kammern etc.

das Impression Pad kann unter jede Art von Sattel gelegt werden. Auch Western- oder Fellsättel sind möglich.

Für die Messung komme ich zu Ihnen an den Stall, wir legen das Pad auf, dann den Sattel. Anschließend reiten Sie ca. 20 min. Danach wird der Sattel abgenommen und ich werte direkt das Ergebnis aus und bespreche es mit Ihnen. Das hat den Vorteil, dass der Sattel noch vor Ort ist und mit dem Ergebnis verglichen werden kann.

Das Ergebnis halte ich dann noch auf Fotos fest, diese kann ich Ihnen dann per Mail oder Whatsapp übersenden und Sie können dann Ihren Sattler kontaktieren.

So kann der Sattel effektiv angepasst werden!

Für den Service berechne ich 45 Euro zzgl. Anfahrt. (Siehe Preisliste)